Frau für eine Nacht

Die Frau für eine Nacht finden

Manchmal wissen Männer nicht genau, ob sie eine Frau für eine Nacht oder eine Partnerin fürs Leben suchen. Viele befinden sich auch in unglücklichen Beziehungen und sind auf der Suche nach Abwechslung. Andere wiederum sind Single und wollen keine feste Bindung eingehen. Nicht jeder Mann, der ein heißes Abenteuer mit einer Frau erleben möchte, ist ein Gigolo. Schlussendlich ist es ein menschliches Bedürfnis.

Hier klicken:

LOVEPOINT - Seitensprung oder Traumpartner gesucht? Klick HIER!

Frauen, die an „Aufreißer“ oder „Abschlepper“ geraten sind, ärgern sich häufig, weil sie nicht wussten, dass die Männer nur auf einen One-Night-Stand aus waren. Das ist ein großes Problem. Doch dann waren es schlichtweg die falschen Männer oder auch die falschen Frauen. Denn es geht auch anders. Die Frau für eine Nacht bekommen Männer auf ganz humanem Wege. Auf Internetportalen etwa bieten interessierte Damen ihre Dienste an. Gleichgesinnte treffen sich auch auf großen Events, in Bars, Swingerclubs oder zu privaten Dates.

Eines dürfen die Männer nie vergessen. Eine Frau möchte mit Samthandschuhen angefasst werden, egal ob es sich um einen One-Night-Stand oder eine langfristige Partnerschaft handelt. Wer eine Dame also verführen möchte, sollte gentlemanlike sein und nicht wie ein „Stoffel“ auftreten. Anonymität ist erlaubt. Aber Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit sind ebenso wichtig. Und am Schönsten wird das Date, wenn beide wissen, was sie tun.